Shipping & returns

<p><strong>1.</strong> Die Lieferung von Waren erfolgt auf dem Versandweg an die vom Kunden angegebene Lieferanschrift, sofern nichts anderes vereinbart ist. Bei der Abwicklung der Transaktion ist die in der Bestellabwicklung des Verk&auml;ufers angegebene Lieferanschrift ma&szlig;geblich.</p>
<p><strong>2.</strong> Sendet das Transportunternehmen die versandte Ware an den Verk&auml;ufer zur&uuml;ck, da eine Zustellung beim Kunden nicht m&ouml;glich war, tr&auml;gt der Kunde die Kosten f&uuml;r den erfolglosen Versand. Dies gilt nicht, wenn der Kunde sein Widerrufsrecht wirksam aus&uuml;bt, wenn er den Umstand, der zur Unm&ouml;glichkeit der Zustellung gef&uuml;hrt hat, nicht zu vertreten hat oder wenn er vor&uuml;bergehend an der Annahme der angebotenen Leistung verhindert war, es sei denn, dass der Verk&auml;ufer ihm die Leistung eine angemessene Zeit vorher angek&uuml;ndigt hatte.</p>
<p><strong>3.</strong> Selbstabholung ist aus logistischen Gr&uuml;nden nicht m&ouml;glich.</p>
<p><strong>4.</strong> Digitale Inhalte werden dem Kunden ausschlie&szlig;lich in elektronischer Form wie folgt &uuml;berlassen:</p>
<p>- per Download</p>
<p><strong>5.</strong> Gutscheine werden dem Kunden wie folgt &uuml;berlassen:</p>
<ul>
<li>per Download</li>
<li>per E-Mail</li>
<li>postalisch</li>
</ul>